Korbball-Spielerinnen freuen sich über neue Körbe

15. Oktober, 2019 Allgemein

Die Korbball-Spielerinnen des TuS Kettig freuen sich, endlich auf fest im Boden eingelassene Körbe spielen zu können. Bisher waren Körbe im Einsatz, die auf Ständer montiert und nicht besonders standsicher waren. Auch die Gegner der Kettiger Mannschaften werden über die neue Errungenschaft glücklich sein. Im August 2019 war es jetzt endlich soweit. Zusammen mit Ortsbürgermeister Peter Moskopp und der Vorsitzenden des TuS Kettig, Monika Wildner, wurden den Trainerinnen und den Spielerinnen der Korbball Abteilung die…

weiter lesen

Tischtennis: Holpriger Start, Trainerteam komplett

8. September, 2019 Tischtennis

Außer Spesen nichts gewesen, so lässt sich das erste Saisonspiel der 2. Mannschaft in der 2. Bezirksliga sehr gut beschreiben. Trotz toller Leistung unterlag man den starken Gästen aus Rheinbrohl unglücklich mit 7:9 und befindet sich erstmal am Tabellenende. Da viermal erst im 5. Satz verloren wurde, wäre ein Punktgewinn durchaus verdient gewesen. Aber keine Zeit den Kopf hängen zu lassen, am Freitag geht es gegen Moseltal schon weiter Die 4. Mannschaft musste leider zu…

weiter lesen

Zweites Spiel, zweiter Sieg

23. August, 2019 Fußball

Durch einen Dreierpack des Elfmeterkillers vom vergangenen Sonntag, Birkir Óli Bjarkason (9., 23. und 82.), sowie einem Doppelpack von Patrick Aretz (36. und 73.) hat der TuS Kettig sein erstes Heimspiel in der A-Klasse mit 5:2 gewonnen. Nach dem Kirmeswochenende ist am 01.09. um 14:30 Uhr dann der SV Anadolu Spor Koblenz zu Gast auf dem Kettiger Rasenplatz.

weiter lesen

Auftaktsieg für die erste Mannschaft

20. August, 2019 Fußball

Zur Halbzeitpause lag die erste Mannschaft des TuS Kettig noch mit 0:3 bei der SG Rhens/Waldesch/Spay zurück, bevor im zweiten Durchgang die Begegnung durch Tore von Manuel Trapp (46.), André Schoos (47.), Dennis Rudolph (54.) und Florian Groß (82.) gedreht wurde. Highlight war dann in der Nachspielzeit noch ein gehaltener Elfmeter von Ole Bjarkason, der das Kettiger Tor nach Verletzung von Florian Anheier in der 30. Minute hütete. Das nächste Spiel findet bereits am kommenden…

weiter lesen

Rheinlandligist Ahrweiler eine Nummer zu groß für Kettig – tolle Stimmung bei den Fans

5. August, 2019 Fußball

Aufgrund des Gewinns der FairPlay-Wertung in der vergangenen Saison durfte der TuS Kettig in diesem Jahr erstmals in der Vereinsgeschichte am Bitburger Rheinlandpokal teilnehmen. Zu Gast war in der ersten Runde mit dem BC Ahrweiler niemand geringeres als der Vizemeister der Rheinlandliga der letzten Saison. Die Rollenverteilung war somit von Anfang an klar und Kettig versuchte aus einer stabilen Defensive durch Konter über die schnellen Offensivspieler Nadelstiche zu setzen. Bis zur 30. Minute agierten die Kettiger…

weiter lesen
1 2 3 23